Tanja Grundmann – Wenn Männer nicht verbindlich werden

 27,95 Inkl. MwSt.

Tanja Grundmann

Artikelnummer: eb-001 Kategorie: Schlüsselworte: , , , , ,

Beschreibung

Tanja Grundmann

Jede Frau hat all das, was man braucht, um voll Frau zu sein und sich auch so zu fühlen! Und um einem Mann den Kopf zu verdrehen!“


Hast du dich in einen Mann verliebt, der sich immer wieder zurückzieht, vor allem, wenn es besonders schön zwischen euch war? 

Und du verstehst nicht, warum er das macht und warum es so weh tut? Verbringst du viel Zeit damit, darüber nachzudenken, was du falsch gemacht haben könntest? Denkst du, dass er dich eigentlich liebt und dass ihm nur der Mut fehlt, sich zu euch als Paar zu bekennen?


Dann bekommst du jetzt Antworten.

Du hast nichts falsch gemacht! Es gibt ein grosses Missverständnis in dieser Beziehung und eine Reihe von mehrdeutigen Signalen, sowie Gründe, warum sie gesendet werden – auf beiden Seiten. In Tanja’s eBook erfährst du, warum ein Mann sich dir gegenüber so verhält und warum das überhaupt möglich ist. Es geht nicht darum, dass du irgendetwas schuld bist oder darum, dass du dich verbiegen musst – sondern genau um das Gegenteil! Du wirst erfahren, wie du wieder in deine Kraft kommst und wie du dich wieder attraktiv und willkommen fühlst!

„ Je mehr ich den Kontakt zu mir selbst verloren hatte, desto mehr wollte ich ihn.“


Im ersten Teil ab Seite 14 liest du den Erfahrungsbericht in dem du dich wieder finden wirst. 

Hier wirst du schon einiges verstehen und nachvollziehen, zB. warum der Kontakt mit dem Mann schwierig geworden ist und ab wo die Abwärtsspirale ihren Lauf nahm.

Keine Minute Liebeskummer oder Trennungsschmerz war umsonst!“

Dann wirst du im mittleren Teil des eBooks herausfinden, welcher Teil von dir; welche Ur-Verletzung diesem unerfüllten Partnerwunsch zugrunde liegt. Und wie du diesen Teil von dir in die Heilung bringst. Hier erfährst du etwas über deine tiefe Sehnsucht und wie sie dich in Bredouillen bringen kann, wenn du sie nicht gut behandelst. Du wirst sie verstehen lernen und ihre Rolle in deinen Beziehungen erkennen. Du wirst manchen Wiederholungszwang erkennen, verstehen und ihn dadurch auflösen können!

Der Mann kann diese Frau nicht richtig wahrnehmen, er lernt nur ihre Schokoladenseite kennen. Sie wirkt nett, verlässlich, liebevoll, hübsch und gut drauf, aber er kriegt nicht raus, wie sie und wer sie wirklich ist. Dauerhaft Schokoladenseite wird nicht nur langweilig, sondern ist auch etwas creepy, weil sie sich zu einer Art Scheinperson macht, die so nicht wirklich existiert.“


Ab Seite 144 findest du eine Liste von Missverständnissen und Fehlern, mit denen man einen Mann wegdrückt, ohne es zu merken.

Du erfährst, wie die Missverständnisse sich vermeiden lassen, und zwar nicht indem wir Frauen uns verbiegen und ein Schauspiel inszenieren, sondern wie wir genau das nicht machen! Wie wir Ich-Selbst bleiben und uns darin sicher und wohl fühlen – und damit für einen Mann attraktiv und liebenswert sind!

„Während eine Frau erblüht, wenn sie sich bewundert, umsorgt, gehört und verstanden fühlt, kommt ein Mann so richtig in seine Kraft und Männlichkeit, wenn er sich anstrengt.“


Im letzten Teil des eBooks findest du einen Selbsterfahrungskurs
,

der dir sehr helfen wird aus dem fatalen Wechsel von Lust, Rausch und Schmerz endlich heraus zu kommen. Hier kannst du die Obsession über den Mann aufgeben, der dir nur scheinbar gibt, was du brauchst, und dir die Sicherheit einer festen Beziehung verweigert. Du wirst wieder in deine Kraft und Lebensfreude zurückfinden und verstehen, was Selbstliebe ist!

„Tanja, ich habe deinen Selbsterfahrungskurs gemacht, und er hat mich kuriert! Ich bin wieder die Alte und habe es nicht nur heraus geschafft, sondern bin an dieser Erfahrung gereift….hab Gold draus gemacht, wie du einmal sagtest.“
Edwina S.

„Ich habe deinen Rat befolgt und was ist passiert? Ich kam aus der Sache raus und jetzt will er unbedingt mit mir zusammen sein! Das hätte ich jetzt nicht gedacht.“
Renate Weigand

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Leave Comment
Schreibe die erste Bewertung zu “Tanja Grundmann – Wenn Männer nicht verbindlich werden”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

löschenSenden